Sie befinden sich hier: Start > Startseite > Grußwort

 

Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der Gemeinde Saal an der Donau.

 

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,             Wappen Saal  

sehr verehrte Gäste,

 

die Gemeinde Saal an der Donau kann auf eine über 1000-jährige Geschichte zurückblicken und ist heute mit rund  5300 Einwohnern eine aufstrebende Gemeinde von mittlerer Größe, in der es sich gut leben lässt.

 

Neben Mittel- und Grundschule, drei Kindergärten, einer Kinderkrippe, einem Seniorenheim und einem Frei- und Hallenbad, bietet Saal an der Donau verschiedene Einkaufsmöglichkeiten. Im nahe gelegenen Hafen Kelheim/Saal und dem sich anschließenden Industriegebiet gewährleisten eine dichte Ansiedlung von Industriebetrieben und einem leistungsstarken Gewerbe sichere Arbeitsplätze.

 

Die verkehrsmäßige Anbindung ist durch die Bundesstraße B 16, welche die Ost-Westverbindung zwischen Regensburg und Ingolstadt herstellt, den Autobahnanschluss Hausen an die A 93 (München – Regensburg) und den Bahnhof Saal an der Donau optimal gewährleistet. Ein Industrie- sowie ein Sportboothafen an der Donau schließen dieses Angebot ab.

 

Mehrere Sportvereine sowie Traditionsvereine bieten ein reichhaltiges Freizeitangebot. Über gut ausgebaute Radwege  sind die Stadt Kelheim und das Altmühltal zur Freizeitgestaltung und Naherholung schnell zu erreichen.  

 

Wenn Sie Fragen haben, dann besuchen Sie uns einfach im Rathaus, unsere Mitarbeiter und ich helfen Ihnen gerne.

 

Ich hoffe Ihr Interesse geweckt zu haben und  würde mich freuen, Sie bald als Gast oder Neubürger in Saal an der Donau begrüßen zu dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Nerb

 

Christian Nerb
Erster Bürgermeister